Menu

Bitte Beachten:

In diesem Jahr ist die Jenner-Bergbahn und die Skipisten wegen Neubau gesperrt, es finden auch über den Winter Bauarbeiten an der Bahn statt. Dadurch ist der Jenner derzeit durch Baustraßen und herumliegende Bauteile dermaßen in Mitleidenschaft gezogen, dass ein sicheres Individual-Rennen am Jenner nicht durchgeführt werden kann. Deshalb haben die Organisatoren am 16.01. beschlossen dieses Rennen zur Erztrophy in Bischofshofen zu verlegen. 

2018 finden am Jennerstier-Wochenende am Samstag ein Sprintrennen und am Sonntag ein Vertical-Rennen statt.

Die Grafiken der Höhenprofile sowie die aktuell geplanten Streckenverläufe sind auf www.alpenvereinaktiv.com unter dem Suchbegriff "Jennerstier 2018" veröffentlicht.

 

 

Go to top